EUROPASCHULE

Wir sind Europaschule! Seit September 2012 tragen wir die Auszeichnung Europaschule und handeln auch danach. Ziel aller Europaschulen im Land ist es ….

„…Schülerinnen, Schüler und Auszubildende offen und zugleich fit zu machen für das Leben und Arbeiten in Europa sowie Mitgestalten von Europa.“
(Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur)

Europaschule bedeutet für uns …

  • die Einhaltung europäischer Bildungsstandards,
  • grenzüberschreitendes Lernen,
  • interkulturelle Zusammenarbeit,
  • Europaangebote (Schüleraustausch, Studienfahrten, …),
  • Europa als Teil unserer Schulkultur und vieles mehr.
Art des Projektes Partner/Nationen Beteiligte Schülerinnen und Schüler
Auslandspraktika während der dualen Ausbildung in Großbritannien und Malta und Italien -Erasmus+-Projekt

-St Bede’s and St Joseph’s Catholic College, Großbritannien

-EEC-ITIS Malta Tourism & Languages Institute Ltd, Malta

Ausbildungsberufe: Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau,

Hotelfachmann/-frau, Kaufmann/-frau für Büromanagement, Kaufmann/-frau im Einzelhandel,

Groß- und Außenhändler/-in

-Erasmus+-Projekt

-Wir sind Kooperationspartner der IHK Berlin für Praktika in Italien in Pistoia (Toskana)

Restaurantfachmann/-frau, Hotelfachmann/-frau, Koch/Köchin
Schüleraustausch mit Polen -Deutsch-Polnisches Jugendwerk

-ZespolSzkol Nr. 1, Szczecinek, Polen

Berufliches Gymnasium Oldenburg
Praktika in sozialpädagogischen Einrichtungen in Österreich, Estland und Frankreich -Erasmus+-Projekt

-Fachschule Preetz

-Partnereirichtungen in Österreich (Wien) und Estland (Tartu) und Frankreich (Blain)

Auszubildende zur Erzieherin/ zum Erzieher
Auszubildenden- und SchülerInnen-Austausch

Re-Bal

-Interreg-Projekt

-Leadpartner CELF, Partner: Jobcenter Lolland und Guldborgsund, Groneschule, HWK, Agentur für Arbeit Lübeck und Ostholstein, IHK zu Lübeck, Hanseschule, BS Plön, SOSU, Roskildescole, Koge Handelsscole

Koch/Köchin

HauswirtschaftlerInnen

BG Handel

Art des Projektes Partner/Nationen Beteiligte Schülerinnen und Schüler
SchülerInnen-Austausch USA (Philadelphia) -GAP-Programm
USA, Philadelphia
Aus den vier Profilen des BG je vier SchülerInnen

europass Lebenslauf 

Sie können den europass Sprachenpass selbst ausfüllen und somit Ihre Sprachkenntnisse im Rahmen des europäischen Referenzrasters einstufen sowie dokumentieren.Bild der Homepage von www.europass-info.de
Ganz einfach unter www.europass-info.de

europass Sprachenpass

Jede Schülerin und jeder Schüler kann den europass Lebenslauf verwenden.

Ganz einfach unter www.europass-info.de

europass Zeugniserläuterungen

Für circa 350 Ausbildungsberufe in jeweils drei Sprachen wurden die Zeugniserläuterungen erarbeitet. Ganz einfach unter www.europass-info.de (Zeugniserläuterungen) herunterladen und Ihrer Bewerbung für das Ausland beilegen.

europass Mobilität

Nachdem Sie während Ihrer Schulzeit einen Lernabschnitt (Praktikum, Schüleraustausch, Teil der beruflichen Aus- und Weiterbildung) im europäischen Ausland absolviert haben, können wir Ihnen einen europass Mobilität ausstellen. Mit dem europass Mobilität wird Ihr Auslandsaufenthalt dokumentiert und ist ein großes Plus bei Ihrer nächsten Bewerbung.

Ansprechpartner für alle europass Dokumente ist Herr Pawel Plachecki
E-Mail: pawel.plachecki@bbs-old.de

Weitere Informationen zu allen europass Dokumenten finden Sie im Internet unter www.europass-info.de

Sie möchten vor, während oder nach Ihrer schulischen oder beruflichen Ausbildung Erfahrungen im Ausland sammeln? Auf der folgenden Internetseite finden Sie den Weg.

Die IBS-Datenbank beantwortet Ihnen u.a. folgende Fragen:  Was gibt es für Programme? Wo kann ich hingehen? Wie kann ich das bezahlen?

Informieren Sie sich auf:    https://www.go-ibs.de
Homepage von www.go-ibs.de

n. n.
Abteilungsleitung Abt. III


  • Berufsgrundbildungsjahr (BGJ)
  • Externe Kommunikation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Europakoordination
 
  04361 - 908 0

Herr  n. n.
Abteilungsleitung Abt. III

Frau StR

Christina Holtz
Asssistenz der Abtlg. III

 

   04361 - 908 0