Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Aktionswochenende in Lankau

 
„Junge Holzbauer helfen Schullandheim“

So lautete die Überschrift eines Zeitungsartikels in den Lübecker Nachrichten im Oktober 2010, und so lautete ebenfalls unser Auftrag. 

Durch die enge Kooperation zwischen der Berufsschule und einem unserer Dualpartner, dem Bugenhagen Berufsbildungswerk in Timmendorfer Strand, wurde das Projekt „Neue Betten für das Schullandheim Lankau“ ermöglicht, gemeinsam geplant und zu aller Zufriedenheit umgesetzt. 

Vorgefertigt wurden die Betten von den Auszubildenden zum Helfer im Trockenbau und zum Holzbearbeiter –unter Anleitung der Ausbildungsmeister Hans-Joachim Lehmann und Hans-Joachim Bauer– in der Holzwerkstatt des Bugenhagen Berufsbildungswerkes. 

Bei unserem mehrtägigen Besuch (Auszubildende, beide Tischlermeister und die Berufsschullehrer/innen Dörte Rimek, Karen Wohlert und Hans Zuther) lieferten  wir unsere 13 vorgefertigten Betten aus und montierten sie vor Ort (Probeliegen inklusive). 

Weiterhin haben wir erfolgreich Reparaturarbeiten am Wintergarten und am Zaun des Schullandheims vorgenommen. In unserer Freizeit bauten wir bei herrlichem Wetter und mit viel Spaß „Steinzeitkanus“. Es lag auf der Hand, diese Boote gleich auf dem Elbe-Lübeck-Kanal auszuprobieren; der Erfolg war sichtbar und spürbar: Die Steinzeitkanus schwammen und blieben trocken!!! 

Back to top

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech