Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Tagesfahrt der Elektroniker ins Kraftwerk Rostock

 

Elektroniker im Kraftwerk Rostock  

Es ist mittlerweile zur Tradition geworden, dass die Auszubildenden der Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik zum Steinkohlekraftwerk nach Rostock fahren.


Dort angekommen bekamen die 40 Lehrlinge detaillierte Infos zur Energieerzeugung, der Technik im Kraftwerk und Infos zum Umweltschutz. Während der Tour hatten sie die Möglichkeit den Brenner, die Kohlemühlen, die Schaltwarte und vieles mehr live zu sehen. Sie bekamen einen Eindruck wie ein 500 Megawatt-Kraftwerk funktioniert.      

Tagesfahrt zum Kraftwerk   Im Überwachungszentrum

 

Kühlturm im Kraftwerk Rostock

  Steinkohlekraftwerk Rostock

Back to top

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech