Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Ausbildersprechtag Gastgewerbe

Erneut nutzten viele Betriebe den Zeugnis-/Ausbildersprechtag, der nun bereits zum fünften Mal an unserer Außenstelle stattfand. Es hatte sich anscheinend herumgesprochen, dass diese Veranstaltung sehr förderlich für die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler wie auch für die Kooperation zwischen den Betrieben und unserer Schule ist.

Die Einladungen waren den Betrieben mit den Zeugnissen der Schüler/innen zugegangen. Auch im Newsletter unserer gastgewerblichen Abteilung wurde darauf hingewiesen.

Dieses Mal wurde die Veranstaltung am Mittwoch, den 21. Februar 2018, von 15 bis 17 Uhr durchgeführt. Vorher fand, auch bei uns, von 13 – 15 Uhr der Ausbilderarbeitskreis der IHK statt, so dass viele Ausbilder/innen sich schon vor Ort befanden und nach zwei Stunden gleich ins Restaurant wechseln konnten. Dort standen Getränke und Kuchen bereit, so dass man sich dort erst einmal stärken und bei Pausen oder Wartezeiten verköstigen konnte. Dann konnte man die entsprechenden Lehrkräfte auswählen, mit denen man sprechen wollte.

Einige gingen in die Klassenräume, die den Kollegen/innen zugeteilt wurden, andere wiederum unterhielten sich an den Stehtischen im Flur oder blieben im gemütlich hergerichteten Restaurant. Der Zeugnissprechtag bot eine gute Gelegenheit, sich in Ruhe über Leistungen, Noten und Möglichkeiten der Unterstützung von schwächeren Schülern/innen sowie auch über allgemeine Schulangelegenheiten mit den Lehrkräften auszutauschen.

Insgesamt kamen 17 Betriebsinhaber/innen bzw. Ausbilder/innen, so dass wir diesen Zeugnis-/Ausbildersprechtag gerne im nächsten Jahr wiederholen möchten. Vielleicht hat sich die positive Wirkung dieses Angebotes dann auch bis zu den Betrieben herum gesprochen, die in diesem Jahr noch nicht anwesend waren.

Back to top

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech