Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Freisprechungfeier der Bäcker/innen und der Fachverkäuferinnen Bäckerei Sommer 2017

Die erfolgreichen Bäckerinnen und Fachverkäuferinnen 20172 Bäcker, 1 Bäckerin und 11 Fachverkäuferinnen haben ihren Gesellenbrief in der Tasche. Nach dreijähriger Ausbildung erhielten sie am Mittwoch, den 7. September 2017, bei der VR Bank in Lensahn ihren Gesellenbrief.

Alle Freizusprechenden, ihre Eltern, Geschwister, Freunde, Betriebsinhaber/innen und Kollegen/innen hatten sich entsprechend feierlich gekleidet und lauschten gespannt den Grußworten von Helmut Börke (Stellvertretender Obermeister der Innung) und Michael Gülck (Schulleiter der Berufsschule des Kreises Ostholstein in Oldenburg).

Nach dem Überreichen der Gesellenbriefe und der Berufsschulzeugnisse hielt der frisch gebackene Bäckergeselle Ali Ismaili (Bäckerei Klausberger, Eutin) eine bewegende Rede, in der er seinen Werdegang beschrieb. Außerdem bedankte er sich bei vielen Personen, die ihm seit seiner Flucht aus Afghanistan geholfen haben. Zudem bezeichnete er diesen Tag der Freisprechung als seinen „Traum“, der sich nun erfüllt hätte.

Bei einem Orangensaft oder Sekt tauschten sich die glücklichen Freigesprochenen, ihre Angehörigen, Ausbilder/innen, Kollegen/innen und Lehrkräfte über die vergangenen drei Jahre aus und ließen den Abend ausklingen.

Back to top

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech